Pelletheizung

Faszination Feuer – uralte menschliche Sehnsucht

Holz als natürlich nachwachsender Brennstoff ist die ideale Lösung für eine sichere und nachhaltige Wärmeversorgung. Angeregt durch Sonnenlicht produzieren Bäume lebensnotwendigen Sauerstoff. Bei der späteren Verbrennung ist der CO2-Ausstoß ebenso gering wie bei der natürlichen Verrottung im Wald. Das sensible Gleichgewicht des CO2-Kreislaufs wird durch Heizen mit Holz bewahrt.

Mit der Pelletheizung werden nicht nur alle Wünsche und Forderungen an eine zukunftsweisende Wärmeversorgung erfüllt, sie bietet auch eine optimale Voraussetzung für die Kombination mit einer Solaranlage. Informieren Sie sich bei uns ausführlich über die Vorteile dieser modernen Wärmeversorgung.


Pellets

Holzpellets sind zylindrische Presslinge aus trockenem, Naturbelassenem Restholz (Säge- und Hobelspäne). Sie werden unter hohem Druck gepresst und haben einen extrem niedrigen Wassergehalt und eine hohe Eigendichte. Daher brauchen diese kleinen „Energie-Ampullen“ ein geringes Lagervolumen, 1 Tonne Pellets braucht rund 1,5 m³ Lagerraum.
Pellets sind im langjährigen Durchschnitt günstiger als vergleichbare Brennstoffe und, was noch viel wichtiger ist, die Preise sind weit geringeren Schwankungen unterworfen als zum Beispiel bei Oel oder Gas. Damit haben Sie Ihre Energiekosten besser im Griff und müssen nicht mit unliebsamen Überraschungen rechnen!



Kontaktieren Sie uns

Adresse
Beethovenstraße 10
50674 Köln

Telefon (02 21) 27 17 058
Telefax (02 21) 27 17 059
E-Mail [protected email address]